LOEWE Zentrum für
Insektenbiotechnologie
& Bioressourcen

Lea Talmann

Dr. rer. nat.

Postdoc

Telefon: +49 641 99-39517

E-Mail: lea.talmann@ime.fraunhofer.de

Raum: 2.43

Gebäude: TIG

Kurzlebenslauf

seit 2017 Postdoc am Fraunhofer Institut für Molekularbiologie und Angewandte Ökologie (IME), Gießen
2012-2017

Doktorarbeit am Fraunhofer Institut für Molekularbiologie und Angewandte Ökologie (IME), Projektgruppe „Bioressourcen“, Gießen

Arbeitsgebiet: Charakterisierung von neuen Insekten-Cytochrom-P450-Fusionsenzymen

2007-2012

Diplomstudium der Biochemie an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Diplomarbeit bei der BRAIN AG in Zwingenberg

Arbeitsgebiet: Artifizielle Transkriptionsfaktor-Bibliotheken zur Optimierung von heterologen Expressionen

Publikationen

Schetelig MF, Lee KZ, Otto S, Talmann L, Stökl J, Degenkolb T, Vilcinskas A, Halitschke R (2017) Environmentally sustainable pest control options for Drosophila suzukii. Journal of Applied Entomology, 142 (1-2) , 3-17.
Saß S, Kadow M, Geitner K, Thompson ML, Talmann L, Böttcher D, Schmidt M, Bornscheuer UT (2012) A high-throughput assay method to quantify Baeyer-Villiger monooxygenase activity Tetrahedron , 68 (37) , 7575-7580.